3D Animation, Visual Effects, Illustration & RC-Helicopters 

Logo 600 Rotorkopf Update

vbar_blog_Th

Da ist er nun, – der neue Rotorkopf vom Logo SX. Der alte sieht im Vergleich dann doch auch irgendwie “gebastelt” aus. Die Dämpfung soll wesentlich härter sein, was in präzieseren Flugeigenschaften resultieren soll. Ich bin gespannt.

Herbstfrühflieg0rn

image

Langsam wirds kalt (gut, das die Akkus nun warm sind). Da ist man schon recht allein auf dem Flugfeld, -vor allem um 9 Uhr in der Früh. Hat aber auch etwas ganz eigenes, magisches. Um diese Uhrzeiten gibts ein paar Sonnenstrahlen zwischen Horizont und Wolkendecke. Heute habe ich es geschafft, diese für einen Flug einzufangen. Das war großartig.

HADI Koffer

 

HADI_Koffer__

Endlich ist nun auch ein 3S 3300 P-Ion Akku zur Stromversorgung eingetroffen. Mobil und Warm :-)

Hölleins Heizkoffer

Die braunen Blätter kündigen es an. Der Sommer geht vorrüber und man stellt sich kühlere Flugtage ein. Die “Windbraut” Sendertasche ist schon wieder ausgemottet. Da ich eigentlich fast nur noch auf dem Vereinsgelände des ACNE fliege (..Niddapark Adé..:-( ) und damit immer auch direkt am Auto bin, habe ich mir jetzt den Lipo-Wärme-Koffer vom “himmlischen Höllein” gegönnt. Nicht nur, dass jetzt die Finger wieder warm sind – auch die Akkus dürften an kalten Tagen wieder genug “Druck” haben.

koffer_blog_

Mitglied !

Nach einem Jahr als “Anwärter” und “Hubschrauberpilot” habe ich es nun doch geschafft endlich ein vollwertiges Mitglied im ACNE zu werden. puhhh! Hier eine schöne Luftaufnahme aufs Vereinsgelände inkl. meinem Logo :-) Danke an Michael, fürs Filmen mit seinem Hexacopter!

Luflogo_Blog-

Sommer Hither&Tither

 

Für meine lieben Freunde aus der Kammer durfte ich “Hither & Tither” wiedermal in den entsprechenden Look bringen. Sehr sommerlich !

Futaba

 

futtnew

Nach gut 4 Jahren mit dem Spektrum DSM System habe ich doch den Entschluss gefasst, nun auf Futaba umzusteigen. Zwar war ich all die Jahre recht zufrieden mit Spektrum (Dx6i,Dx7,Dx8), doch ist ein neues System ja immer auch eine Horizont Erweiterung. Also wurden die Logos mit dem R7008SB Telemetry Empfänger ausgerüstet und als Fernsteuerung kam die Futaba T14 SG ins Haus. Zusammen mit Jlog 2.5 ist das Paket komplett.

Und das sind die bisherigen Erfahrungen:

 

– Die Initialisierungsphase ist bei Futaba viel kürzer. Auch der Rebind bei Failsafe geht viel schneller.
– Das unkomplizierte Binden von Sender und Empfänger via Software ist viel angenehmer als mit dem BindPlug.
– Das Softwareseitige Failsafe einstellen ist sehr komfortabel.
– Ich brauch keine Satelliten mehr mit den dünnen Kabeln, denen ich zwar nie vertraut habe, aber auch nie ein Problem hatte.
– Die freie Schalterbelegung ist toll!
– Die Menüführung war bei Spektrum zwar erstmal einfacher und übersichtlicher, aber die Möglichkeiten der Futaba machen das wieder wett.
– Futaba-Sbus Signal räumt den Heli dann doch sehr auf :-). (ich hatte immer Ar8000 mit entsprechend vielen Patchkabeln ans Stabi)
– Haptik vom Sender ist hochwertiger.
– Man kann sie komplett stumm machen. Gerade das ständige Gepiepe beim Einstellen war wirklich oftmals unerträglich. -vor allen für die Frau im Haus.